Blogger templates

Montag, 25. August 2014

Finally holiday!


Flight Facilities - Crave you Feat. Giselle



Ihr Lieben!
Wie versprochen, werde ich ab jetzt wieder regelmäßiger posten, da ich alles für die Uni endlich erledigt habe! Na ja... es bleibt noch die Masterarbeit, mit der ich bald anfangen werde, aber erstmal bin ich im Urlaub auf Lanzarote!
Wir sind im Dörfchen Puerto del Carmen, was leider sehr touristisch ist, aber trotzdem hat es einige sehr schöne Ecken. Und was mir direkt aufgefallen ist: es ist wirklich sauber und das Essen ist verhältnismäßig günstig! Das ist in typischen Urlaubsorten nicht unbedingt selbstverständlich. 


Auf jeden Fall sind wir viel am Sonne-Tanken und haben in den nächsten Tagen auch vor ein paar Ausflüge zu unternehmen. 
Nun noch was zum Shooting: ich habe mich ein wenig klassisch-schick angezogen, da mein Freund und ich uns den Sonnenuntergang anschauen wollten und dabei unsere belegten (Abend-)Brote essen wollten - ganz romantisch :) Dabei habe ich ein Top von H&M an, das ich mir im Juli online bestellt habe und einen Zara-Rock den ich mir vorletztes Jahr beim Sale für (ich glaube) 5 Euro gekauft habe. Leider ist der Wind auf Lanzarote ziemlich stark, was mich dazu veranlasst hat, mir einen Dutt zu machen - sonst machen meine Haare was sie wollen :D 
Und wie gefällt euch mein "mit-Freund-belegte-Brote-am-Strand-essen-und-Sonnenuntergang-anschauen"-Outfit? 
Bis ganz bald wieder!
Eure 
Moni

Kochani!
Obiecałam, że niedługo znowu będzie więcej wpisów, więc już zaczynam. Pozdawałam wszystkie egzaminy i napisałam parce domowe - i w końcu jestem na urlopie na Lanzarote!
Jestem w tej chwili w miasteczku Puerto del Carmen. Jest tu niestety bardzo tursystycznie, ale jest też parę ładnych miejsc. Ale co mi od razu wpadło w oko: jest tu czysto i stosunkowo tanio. A to nie jest wcale takie oczywiste w miejscach turystycznych.
Spędzam mój dwutygodniowy urlop z miom chłopakiem i jak na razie to używamy słońca, które w Niemczech już od dwóch tygodni zniknęło. A za parę dni planujemy też porobić parę wycieczek po wyspie. 
Ale teraz coś na temat sesji i stylizacji: dziś wyglądam klasycznie-elegancko, ponieważ chcieliśmy obejrzeć zachód słońca i zjeść razem kolacje w postaci samo przygotowanych kanapek - więc bardzo romantycznie :)  Dlatego też chciałam elegancko wyglądać i połączyliśmy to z małą sesją. Na sobie mam top z wyprzedaży online z H&M i spódniczkę z wyprzedaży z Zary (kupiona już dwa lata temu). Ponieważ na Lanzarote cały czas wieje mocny wiatr, musiałam zrobić sobie koczek - bo tak to by moje włosy robiły co chcą :D
I jak wam się podoba moja "z-chłoopakiem-jedząc-kanpki-siedząc-na-plaży-i-oglądając-zachód-słońca"-stylizacja?
Do zobaczenia wkrótce!

Moni


























top: H&M (similar here)
skirt: Zara Basic
bracelet: New Look
sandals: H&M
earrings: Review
sunglasses: Marc New York


Sonntag, 17. August 2014

Lang ist's her... #BBreakfast

Hallo ihr Lieben,


ich weiß, ich weiß... ich poste ja gar nichts mehr in letzter Zeit. Mea culpa! ABER: ich hatte erst Prüfungsphase (die ich erfolgreich gemeistert habe) und schreibe nun noch an zwei Hausarbeiten, die ich bis zum 22. August abgeben muss, da ich am 23. August in den Urlaub fahre. Wo es hingeht...? Für zwei Wochen nach Lanzarote! :) Natürlich habe ich die Unterkunft mal wieder über AirBnB gebucht und mit RyanAir geht's hin. 


Des Weiteren waren mein Freund und ich in letzter Zeit noch auf Wohnungssuche und in den freien Momenten, wo ich nicht gelernt oder an der Hausarbeit geschrieben habe, haben wir uns Wohnungen angeschaut und sind in verschiednen Möbelhäusern gewesen. ABER: wir haben eine Wohnung für uns gefunden und ziehen nun zum 01. Oktober zusammen :) *freufreu*


Aber nun zu einem kleinen Erlebnis, was ich sehr interessant fand: in Wiesbaden gab es am Samstag das erste mal ein Blogger Frühstück (Blogger Breakfast) an dem ich teilgenommen habe. Organisiert hat das alles die liebe Giovanna von Stadtblogozin. Es war echt total cool mal andere Blogger kennenzulernen und sie über ihre Erfahrungen auszufragen. Ich habe festgestellt, dass ich am wenigsten Erfahrungen habe - aber was ja nicht ist, kann ja noch werden! Ich habe definitiv noch weiterhin Lust zu bloggen und werde das auch tun! So! :D 

Unser Blogger-Treffen hat im Café Insight in der Wiesbadener Tanusstraße 38 stattgefunden. Eine wirklich entzückende Location. Damit ihr einen Eindruck bekommt, wie es darin ausgesehen hat, habe ich euch mal ein paar Fotos hochgeladen. 


So, das wars auch wieder von mir. Ich verspreche hoch und heilig, dass ihr ganz bald wieder von mir hört - natürlich aus meinem Lanzarote-Urlaub :)



Bis denne!
Eure Moni





 unsere lustige Truppe!
die erste unten links ist Christina von Minafohemia,  
dann kommt Sabrina von Schminkschnubbel
dann Giovanna von Stadtblogozin
die erste oben links ist Kiki von Wollbindung
dann kommt (oben) Barbara von Die Photographin, 
dann Mecki von Fein und Raum
dann ich von Resplendent Outfit (ach...wirklich?! :D)
und am Ende ganz rechts Julia von Maulwurfshügelig 

 auf der Toi ;)







 und mein französisch / italienisches Frühstück :)

Sonntag, 27. Juli 2014

AstA Sommerfest 2014

Ein sonniges Hallo an euch alle!

Heute mal gute Laune, obwohl ich doch gerade mitten in der Prüfungsphase bin. Aber ein bisschen Zeit habe ich trotzdem gefunden, um auf das berühmte AstA Sommerfest der Uni Mainz zu gehen. Es nennt sich zwar Sommerfest, ist aber wie ein Festival aufgebaut: mehrere Bühnen, Kinderparadies, Weinstände, Kunstmarkt und viele Möglichkeiten zu essen zu zu trinken. 
Aber das beste: man kann hier erfolgreich und mit viel Spaß in die verdienten Sommersemesterferien starten  :)

Hier also ein paar Eindrücke, wie das Ganze ausgesehen hat. Natürlich dürft ihr auch mein Outfit bestaunen, was ich diesmal Richtung "Hippie" zusammengestellt habe. Ich trug eine bunte Shorts mit Schmetterlingen, eine schlichte hell-rosane Kurzarmbluse, pinke Schnürschuhe aus Wildleder (habe ich mal für 10 € erkreiselt) einen auffallenden Armreifen und meine Hippie Sonnenbrille mit runden Gläsern. Dazu pinker Lippenstift und die passende Tasche und ich war bereit mich ins Getümmel zu stürzen und "Love, Peace and Harmony" auszurufen. Mein Freund meinte auch zu mir: "Jetzt fehlt dir nur noch das Blümchen im Haar". Hmmm... das muss ich mir dann wohl mal kaufen, denn so etwas besitze ich nicht :D

Aus Gruppenzwang (oder auch Freundschaft gennant^^) war ich dann relativ lange bei der Hup Hop Bühne von Planet Radio, weil unter anderem Azad und Olli Banjo dort auftreten sollten (siehe Bilder). Aber ich habe es dann doch geschafft mal eine grooooße Runde um den ganzen Campus zu drehen. Vor allem an dem "WeinErlebnisWald" hat es mir sehr gut gefallen. Der Wein war super - danach war ich direkt lockerer drauf :D haha.

So, genug gequatscht. Ich hoffe, euch gefallen die Bilder. 
Bis bald!

Dziś jestem w dobrym nastroju, chociaż akurat trwa sesja i się muszę uczyć. Ale znalazłam czas, aby pójść na znany festyn uniwersytecki AstA Sommerfest w Moguncji, w Niemeczech. Tak w ogóle, jest to raczej festiwal, a nie festyn: jest wiele scen, zabaw dla dzieci, stoiska z winem, targ artystyczny i dużo możliwości, żeby się czegoś napić lub coś zjeść. 
Ale co najlepsze: w końcu można zacząć zasłużone wakacje!

Przedstawiam wam więc parę zdjęć z campusu mojego uniwersytetu, no i oczywiście również mojej stylizacji. Tym razem moje motto było: Hippie. Maiłam na sobie kolorowe spodenki z motylkami, jasno-różową koszulkę z krótkim rękawkiem, różowe buty z zamszu (kupiłam je za 10 Euro na niemieckim odpowiedniku polskiego vinted), rzucającą się w oczy bransoletkę i moje leonki z Auchan. Do tego miałam usta pomalowane również mocno różową szminką i w tym samym odcieniu założyłam torebkę. Byłam gotowa aby wejść w ten tłum ludzi i wykrzyczeć "Love, Peace and Harmony". Nawet mój chłopak powiedział, że teraz mi tylko jeszcze brakuje kwiatka we włosach. Hmmm... chyba muszę go sobie kupić, bo czegoś takiego nie mam :D

Poprzez nacisk społeczny (albo inaczej mówiąc, poprzez przyjaciół) dużo czasu spędziłam przy scenie z muzyką Hip Hop. Ale na szczęście udało mi się i tak przespacerować dookoła całego campusu. Najbardziej podobał mi się WeinErlebnisWald (po polsku: Wino-przeżycie-las, więc wino, które można przeżyć w lesie). Wino było super - od razu się poczułam po nim lepiej :D haha.

Ale koniec gadania. Mam nadzieję, że podobają się wam moje zdjęcia.
Do zobaczenia!

xoxo Moni
Planet Radio Hip Hop Stage
 WeinErlebnisWald
 WeinErlebnisWald
  WeinErlebnisWald


 Fressgasse
 Das Ding HouseSessions
 Das Ding HouseSessions



 Rockland Radio Rock Stage
 Planet Radio Hip Hop Stage

Planet Radio Hip Hop Stage - Olli Banjo

 Planet Radio Hip Hop Stage - Olli Banjo


 Planet Radio Hip Hop Stage
 Planet Radio Hip Hop Stage
 Planet Radio Hip Hop Stage
  Planet Radio Hip Hop Stage
 Rockland Radio Rock Stage
Rockland Radio Rock Stage

shirt: Mango (buy it here!)
shorts: Stretch
shoes: no name from Kleiderkreisel
bag: Primark
belt: House
sunglasses: no name from Auchan
bracelet: House